Tag Archives: Canberra

Warum ist Canberra die Hauptstadt von Australien?

Die Frage, warum die Hauptstadt von Australien Canberra heißt und nicht Sydney oder Melbourne lässt sich ganz einfach beantworten – wenn Zwei sich streiten, freut sich der Dritte.

Es ist der 1. Januar 1901, als sich sechs britische Kolonien zum sogenannten Australischen Bund zusammenschließen. Die größte Stadt des Kontinents war seinerzeit Melbourne, weshalb die Stadt auch den Titel Hauptstadt beanspruchte. Von den sechs Gründungs-Kolonien des Australischen Bundes waren jedoch nur drei für die Hauptstadt Melbourne. Die Kolonien Queensland und New South Wales, welche die größte der sechs Kolonien war, forderten die Ernennung von Sydney zur Hauptstadt des Australischen Bundes. Die beiden Lager waren derartig verstritten, so dass es niemals zu einer Einigung gekommen wäre, welche der beiden Städte nun die Hauptstadt von Australien werden soll.

 

Ein Kompromiss brachte die Entscheidung


 

Als Kompromiss der beiden zerstrittenen Lager, viel im Jahre 1908 die Wahl zur Hauptstadt von Australien, auf die Stadt Canberra. Die Gegend um Canberra war sehr ländlich geprägt und doch waren mit dieser Entscheidung alle Kolonien weitestgehend einverstanden – Hauptsache nicht Sydney oder Melbourne. Zu diesem Zeitpunkt lebten gerade einmal 1714 Menschen in dem Gebiet um Canberra.

Erst im Jahre 1927 wurde die Stadt Canberra durch die Eröffnung des provisorischen Parlamentsgebäudes, welches heute Old Parliament House genannt wird, offiziell zur Hauptstadt von Australien. Die Jahre davor waren sehr hart für Canberra. Viele Hochwasser, der Ausbruch des ersten Weltkrieges und viele Streitereien auf bürokratischer Ebene verhinderten eine schnelle und gesunde Entwicklung der Stadt auf und zögerten so die offizielle Ernennung zur Hauptstadt von Australien heraus.

 

Canberra heute


 

Heute zählt Canberra 368.128 Einwohner und hat sich als Hauptstadt etabliert. Alle Ministerien, Verwaltungen und Gerichte haben ihren Sitz in Canberra und machen den Großteil des Bruttosozialprodukts von Australien aus und sind gleichzeitig größter Arbeitgeber.
Auch kulturell hat Canberra sehr viel zu bieten – nicht umsonst ist die Hauptstadt Australiens ein absoluter Touristenmagnet.